• Slide5 Rat
  • Slide Arch
  • Slide Gemeinde
  • Slide Hof
  • Slide Rock
  • Slide Snow

Entschärfung der Verkehrssituation in der Straße "Weidenkopf", Ortslage Merzenich

bild verkehrskonzeptImmer wieder beklagen Anwohner gefährliche Verkehrssituationen in der Straße „Am Weidekopf“ in der Ortslage in Merzenich. Dem Rat ist die Situation widerrechtlicher und unangemessen schneller Befahrungen des Feldweges „Weidekopf“ bekannt. Verbesserungen sind im Rahmen des Verkehrskonzeptes zu erörtern. Da die Erstellung des Verkehrskonzeptes aber noch Erarbeitungs-, Beratungs- und damit Zeitaufwand erfordert, beantragt die CDU-Fraktion, der Rat der Gemeinde Merzenich möge kurzfristig wirksame Maßnahmen zur Entschärfung der Situation beschließen, um Gefahren insbesondere für Kinder abzuwenden. Kinder spielen in dem Bereich bzw. kreuzen den „Weidekopf“ auf ihrem Schulweg. >Antrag (inkl. Skizze)

Konkretisierung Eckpunktepapier städtebauliche Weiterentwicklung

Fotolia 75392254 M

Am 25.06.2015 hat der Rat das Eckpunktepapier zur städtebaulichen Weiterentwicklung der Gemeinde Merzenich einstimmig beschlossen. Eine zentale Zielsetzung ist dabei zur Erhaltung einer demographischen Balance zusätzliches Bauland für junge Familien bereit zu stellen. Um diese Zielvorstellung weiter bearbeiten zu können, beantragt die CDU Fraktion zur Konkretisierung dieses Eckpunktepapiers:

1. die Erarbeitung und Vorstellung eines Katasters innerörtlicher Baulücken zum Zwecke der Wohnungsbebauung sowie eines Katasters für noch bebaubare Gewerbegrundstücke ,

2. die detaillierte Vorstellung der Flächen, deren Nutzungsänderung zum Zwecke der Bebauung die Bezirksregierung in Voranfragen positiv beschieden hat. >Antrag

 

 

 

 

Erstellung eines Verkehskonzeptes für Merzenich

bild verkehrskonzept

In der Gemeinde Merzenich zeigen sich immer häufiger Probleme im reibungslosen Ablauf des motorisierten Straßenverkehrs. Zahlreiche Klagen über überhöhte Geschwindigkeiten oder verkehrsbehinderndes Parken sind bekannt. Die einzige Zufahrt auf der östlichen Seite des Hauptortes Merzenich, der Steinweg wird durch die An- und Abfahrten zum S-Bahnhof zusätzlich frequentiert. Perspektivisch wird dieses Verkehrsaufkommen noch zunehmen. Parkende Autos schränken den öffentlichen Nahverkehr ein. Die CDU beantragt, mit Hilfe von Experten ein Verkehrskonzept für den Ort Merzenich zu erstellen und entsprechende Gelder im Haushalt 2016 bereit zu stellen. >Antrag

 

 

 

Unterbringung der Merzenicher Vereine

vereine

 Am 25.06.2015 hat der Rat auf Vorschlag der CDU-Fraktion einstimmig beschlossen, die Verwaltung mit der Erarbeitung eines Gesamtkonzeptes für Sport und Kultur zu beauftragen. Für die Merzenicher Vereine ergeben sich trotz der Nutzung der Immobilie Lindenstraße 10 durch die absehbare Schließung des „Saals Boss" Engpässe in der Nutzung von Übungsräumen. Einige Vereine sind in der Ausübung ihrer Vereinstätigkeiten durch die Schließung Saal Boss eingeschränkt. Im Bereich der Gewerbefläche „Merzpark" wird, anders als im Bebauungsplan vorgesehen, das quer zu Landstraße geplante Gebäude als Lärmschutzriegel zwingend zweistöckig ausgeführt werden müssen Da in dem ortsnah gelegenen Gewerbegebiet durch die Aufstockung der Gewerbefläche zusätzliche Möglichkeiten entstehen, beantragt die CDU Fraktion zu prüfen, wie der Wunsch nach einer Fläche für die Vereine umgesetzt werden kann. In dieser Lage wären auch Geräuschemissionen von nachrangiger Bedeutung, da keine Wohnbebauung z.B. durch musikalische Übungen betroffen wird. Daher beantragt die CDU, mit dem Planer, dem Investor des Merzparks und dem Eigentümer der Liegenschaft „Saal Boss" Gespräche zu führen, unter welchen Voraussetzungen die Umsetzung einer Immobilie unter Führung der Gemeinde für die Vereine möglich ist. Dabei sind die Varianten Eigentum, langfristige Mietverhältnisse und Zuschüsse zu prüfen und ggf. Haushaltsmittel in den Haushalt 2016 und später 2017 anzusetzen. >Antrag

 

Gemeinsam mehr aus

Merzenich machen!

Archiv-Seite
Unsere CDU Merzenich App
Kreisverband Düren
Unsere Facebook Seite